Rene

Moin Leute!
Mein Name ist René, ich bin 18 Jahre alt und ich komme aus Emsdetten, ich habe mich vor allem auf das Zanderangeln mit Kunstködern am Rhein spezialisiert.

 
Im zarten Alter von 6 Jahren ging ich das erste Mal mit meinem Vater zum Angeln mit. Nach kurzer Zeit entwickelte sich
daraus eine Leidenschaft, die mich für immer gepackt hatte. Damals fing es noch auf die klassische Art an mit der Pose und einem Wurm.
Nach einigen Jahren hatte mich das Ansitzangeln auf Karpfen und hier und da mal Raubfisch gepackt. Doch nach einiger Zeit,
habe ich gemerkt, dass das Spinnangeln mir eigentlich den ,,Kick" gegeben hat, nach dem ich oft beim Angeln vergeblich gesucht hatte.
 
 

Nach und nach kam dann die Leidenschaft den Stachelrittern nachzustellen und sie gezielt mit Gummifisch, etc... zu beangeln. Später entdeckte ich dann den wunderschönen Rhein für mich. Es dauerte nicht lange und er zog mich voll in seinen Bann. Seitdem bin ich so oft wie möglich dort anzutreffen.



Ich freue mich sehr über die Aufnahme in das CaJo Fishing Team
und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit!
Einen schönen Gruß und viele dicke Fische wünscht euch,

Euer René.

Timo

Moin Liebe Angelkollegen,

mein Name ist Timo Sobian, ich bin 17 Jahre alt und komme aus Saerbeck. Meine Leidenschaft für das Angeln entdeckte ich im Alter von 8 Jahren, da mich mein Vater mit ans Wasser nahm. Von da an faszinierte mich das Stippen auf Rotaugen und Co.

Mit den Jahren reichte mir das nicht mehr und eine neue Herausforderung musste her. Der Zielfisch Karpfen stand seither für gute 3 Jahre beinahe jedes Wochenende in meinem Fokus. Ab und zu kam auch mal die Spinnrute mit ans Wasser. Als dann der erste große Räuber meinen Gummifisch attackierte, war die Sucht nach mehr extrem groß.



Es ging dann immer öfters auf unsere räuberischen Freunde. Nach und nach interessierte mich diese Art der Angeltechnik immer stärker, so dass ich mir den Zielfisch Zander immer intensiver vornahm. Um einen dieser schönen Stachelritter zu überlisten fuhr ich zum Rhein. Dort klappte es auch erstaunlich gut! So bin ich von einem eingefleischten Karpfenangler zu einem Zanderjunky mutiert. 

Für mich gibt es nichts schöneres, wenn dieses extrem harte tocken in den Blank fährt und ich mich noch heute erschrecken muss.

  

Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe im CaJo Angelsport Fishing Team und hoffe, dass ich euch weiter hin mit tollen Bildern und Berichten begeistern kann.

Mit Stacheligen Grüßen

Euer Timo.


zurück zum Fishing Team